Coronavirus

Aufgrund des aktuell kursierenden SARS-CoV-2 ergreifen wir folgende Maßnahmen:

  • Sie erhalten nur mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz Eintritt in die Apotheke! Dabei kann es sich sowohl um eine FFP2-Maske als auch um eine OP-Hygienemaske handeln. Beide können Sie auch käuflich bei uns erwerben (s.u.). Sollte Ihnen aus medizinischen Gründen das Tragen einer Atemmaske nicht möglich sein, legen Sie uns bitte ein ärztliches Attest oder Ihren gültigen Schwerbehindertenausweis vor.
  • Bitte halten Sie zu anderen Kunden einen Mindestabstand von 1,5 Metern! Es dürfen sich maximal 6 Kunden gleichzeitig in der Apotheke aufhalten!
  • Bitte halten Sie auch zum Personal einen größtmöglichen Abstand!
  • Nutzen Sie gern das im Eingangsbereich bereitstehende Desinfektionsmittel.
  • Die seitliche Eingangstür ist aus hygienischen Gründen (Türklinke) geschlossen. Bitte nutzen Sie den Haupteingang.
  • Die aktuellen Apothekenzeitschriften liegen im Zeitungsregal (Eingangsbereich) bereit. Sie brauchen sich dafür nicht anstellen.

Weitere Informationen zum Thema Coronavirus finden Sie auf der Seite des Robert-Koch-Institutes.

Möchten Sie sich in Dresden gegen das Coronavirus impfen lassen, dann schauen Sie gern auf der Seite des DRK Sachsen vorbei.

Oben: OP-Hygienemaske, Einmalgebrauch
Unten: FFP2-Maske mit CE-Kennzeichen, Einmalgebrauch